Wie wählt man energieeffiziente Fenster richtig aus?

8.11.2015

Auf dem Markt erscheinen viele Anbieter von Fenstern, die alle mehr oder weniger als energieeffiziente angeboten oder in Verbindung mit Energieeinsparung verkauft werden. Sind aber wirklich alle Fenster energieeffizient? Welches sind die Eigenschaften, die ein Fenster energieeffizient machen? All dies sind Fragen, die sich ein Käufer beim Fensterkauf stellt.

Fenster sind ein wichtiges Element des Gebäudes, die neben den grundlegenden Funktionen, Helligkeit und Belüftung der Räume, noch Schall- und Wärmedämmung und natürlich Schutz vor Witterungseinflüssen gewährleisten. Die Technologie der Fensterherstellung hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. So finden wir auf dem Markt Fenster außerordentlicher Dimensionen und Formen, aus unterschiedlichen Materialien, in vielseitigen farblichen Ausführungen und mit anderen funktionalen Lösungen. Der Fortschritt geht auf Rechnung mehrerer Tendenzen: Ästhetik, Sicherheit, Technologie- und Energieeffizienz.

Untersuchungen zeigen, dass die Fenster in der Hülle des Gebäudes jenes Element sind, durch welches der höchste Energieverlust verzeichnet wird, sogar bis zu 25 %. Dabei sollten wir bedenken, dass für moderne energieeffiziente Fenster die Wärmedurchgängigkeit zusammen für Rahmen und Glas Uw < 1,6 W/m²K gilt. Merken wir uns, dass die Wärmedurchgängigkeit des Fensters so gering wie möglich sein muss.

Ein weiterer Faktor, der beim Fensterkauf beachtet werden muss, ist die Schalldämmung, gekennzeichnet mit dem Symbol Rw (Einheit ist dB). Das bedeutet, je höher der Faktor Rw ist, umso besser ist die Schalldämmung des Fensters.

Beim Kauf von Fenstern vernachlässigen wir auch nicht die Tests und Zertifikate, welche diese haben. Obligatorisch ist der a-Test. Nicht zu unterschätzen sind die Qualitätstests, die von Institutionen wie die slowenischen ZAG und ZRMK sowie dem internationalen IFT Rosenheim ausgeführt werden.

In Zeiten, in denen zahlreiche Unternehmen auf äußerst unsicherem Boden geschäftstätig sind, überprüfen wir auch den Hersteller an sich und seine Zuverlässigkeit. Geregelte Geschäftstätigkeit und Produktion, zuverlässiger Service- und Wartungsdienst, zuverlässige Kunden sind für uns Garantie, dass das in Auftrag gegebene Produkt in der vereinbarten Zeit kommt, unsere Erwartungen erfüllt und dass wir uns im Falle eines Fehlers oder anderer Unregelmäßigkeiten an den Hersteller um Hilfe wenden können.

Energieeffizientes Fenster. Was ist das?

Die Richtlinien nationaler, europäischer und weltweiter Politik orientieren sich auf nachhaltige Entwicklung, deren bedeutender Posten auch die Einsparung von Energie, die von Jahr zu Jahr teurer wird, ist. Es gibt also genügend Gründe, dass sich die gesamte Industrie zur Herstellung von Bauelementen auf die Entwicklung energieeffizienter Fenster und Türen orientiert. Wie einige Sachverständige (z. B. Grobovšek) anführen, ist der Preis der Energie heutzutage bereits so hoch, dass sich der Austausch unangemessener Einscheibenfenster bereits in zwei bis drei Heizperioden auszahlt. Und wie wählt man die Fenster aus, die uns das gewährleisten? Auf dem Markt gibt es viele Anbieter und noch mehr Produkte, die uns „spürbare“, „hohe“, „zuverlässige“ Energieeinsparung versprechen. Seien sie aufmerksam, bei der Auswahl neuer Fenster:

  • Wählen Sie Fenster mit möglichst geringen Transmissionswärmeverlusten. Transmissionswärmeverluste sind von der Wärmedurchgängigkeit aller Bestandteile des Fensters abhängig – von Rahmen, Flügel und Verglasung. 
    Fenster, die die beste Sonneneinstrahlung durchlassen. 

    Fenster, die Luftdichtheit garantieren.

Eine gute Entscheidung, die deutliche Energieeinsparungen mit sich bringt.
Eine gute Entscheidung, die deutliche Energieeinsparungen mit sich bringt.
Der Einbruchschutz fängt bei den Fenstern an!

Die meisten Einbrüche erfolgen durch Fenster. Bedenken Sie deswegen beim Einkauf von Fenstern auch den Einbruchschutz. Die Einbrecher nehmen sich alles – nur keine Zeit. Es zählt so jede Minute, die das Fenster bei einem Einbruchsversuch standhält. Die Kunststofffenster von AJM sind serienmäßig mit der einzigartigen Technologie Safetec Inside ausgestattet und bieten so den maximalen Einbruchschutz. Entscheiden Sie sich für die Sicherheit. Entscheiden Sie sich für die Kunststofffenster von AJM.

 

 

Vorheriger Tipp

Zehn Schritte zum effektiven Vergleich von verschiedenen Angeboten

Auf dem Markt gibt es eine große Anzahl von Herstellern und Verkäufern von Bauelementen. Die Produkte unterscheiden sich ...
Mehr dazu
Nächster Tipp

Panoramaausblicke soweit das Auge reicht. Ohne vertikalen Rahmen.

Die Vielfalt des Glases, seine Optik und Nutzungsarten bieten zusammen mit den Möglichkeiten, die aufgrund moderner Technologie...
Mehr dazu
Lesen Sie auch

Laufen Ihre Fenster an? Keine Panik!

In der kälteren Jahreszeit kommt es oft zu Kondenswasserbildung an den Fensterscheiben. Auffällig ist diese Erscheinung vor allem in älteren Objekten mit ält...
Mehr dazu